Hamamelis virginiana

Virginischer Zauberstrauch, Hexenhasel (Familie der Hamamelidaceae = Hamamelisgewächse), ist in den Laubwäldern Nordamerikas (und auch in unseren Ziergärten als ein wunderschöner Strauch, der schon im Februar duftend und gelb blüht) heimisch. Zur Verwendung gelangen die frische Rinde von Zweigen und die Wurzeln.
 

Arzneimittelbild - Leitsymptome:
Stauungen der Venen, venöse Blutungen, Venen oder Krampfadernentzündungen, dunkle Blutungen gleichmäßig-fließender oder passiver (sickernder) Natur, offene schmerzende Wunden

Neigung zu Nasenbluten, Hämorrhoiden
Allgemeine Schmerzen mit großer Schwäche

Verschlimmerung bei feuchtwarmem Wetter.
 

Wirkungsrichtung:

  • Venöses Gefäßsystem
  • Haut
     

Arzneimittel:
Sangostyptal®

 

Zurück zur Übersicht der Wirkstoffe