Urtica urens

(Brennessel, Nesselkraut; Urticaceae): verwendet wird die ganze Pflanze zur Blütezeit. Die auf die Allergiesymptome reduzierten Arzneimittelbilder von Urtica urens lassen sich mit Wirkungsrichtung auf die einzelnen Organe wie folgt darstellen:

 

Arzneimittelbild - Leitsymptome:
Die Stühle riechen sauer, sind gärig-schaumig, von heftigen Kolikschmerzen begleitet. Die Patienten sind unruhig, reizbar. Vor allem junge Tiere (auch während des Zahnwechsels) sprechen gut auf Rheum an. Gärungsdyspepsien auch bei älteren Tieren.

 

Wirkungsrichtung:

  • Schwellungen rot oder rosafarben, juckend, brennend oder stechend

 

Arzneimittel:
Alleosal®

 

Zurück zur Übersicht der Wirkstoffe